Lieferung und Abholung

Auf markta steht dir eine breite Palette an verschiedenen Versandmöglichkeiten zur Verfügung, aus denen ProduzentInnen frei nach ihrem Geschmack anbieten können. markta generiert automatisch Adresslabel, Lieferschein und Rechnung und übernimmt die Abwicklung der Bezahlung. Die Lieferkosten sowie Beiträge für die Abholstellen verrechnet markta direkt mit der Käuferin. Die Käuferin wird automatisch über den Fortschritt ihrer Bestellung informiert.

Versand mit der Post

markta hat gute Konditionen ausgehandelt und steht als Vertragspartnerin mit der Post für ProduzentInnen und KäuferInnen ein. Produzentinnen können Pakete selbst zur Post bringen oder sie direkt aus ihrem Betrieb abholen lassen. Alle Details findest du unter Postversand mit markta.

Preis: Standardversand mit der Post € 3,90 und der Next-day Frischeversand € 6,90. Egal wie schwer das Packerl ist, oder ob ihr ein Mehrweg- bzw. Frischesystem verwendet, wir gleichen die Mehrkosten mit dem markta Servicebeitrag aus, weil wir an leistbare und einheitliche Lösungen glauben.

Kostenloser Standardversand: Mindestbestellmenge pro ProduzentIn € 29,-
Kostenloser Next-day Frischeversand: Mindestbestellmenge pro ProduzentIn € 59,-
Wird von einigen ProduzentInnen angeboten. Suche dafür in den Produktkategorien nach "Gratis Versand ab...". Zum Beispiel gelangst du hier zu den Marktstandln mit kostenlosem Versand in Spezialitäten. Unsere EntwicklerInnen und wir arbeiten aber gerade an einer verbesserten Suchfunktion. Bitte noch um ein wenig Geduld, wir sind dran!

Individueller Versand

Die Produzentin kann selbst ausliefern oder einen eigenen Paketdienst beauftragen. Sie verpackt die Bestellung in einer lebensmitteltauglichen Verpackung, in der die Produkte haltbar und unbeschadet bleiben. Wenn die Bestellung bereit ist, erhält die Käuferin eine Benachrichtigung – gegebenenfalls mit einem Kommentar der Produzentin (z.B. „wird vor der Haustüre abgestellt“)

Preis: von der Produzentin individuell festgelegt

Versand oder Abholung durch einen markta Nahversorger

Oft ist es für KäuferInnen angenehmer, Bestellungen zum Beispiel am Heimweg bei einer fixen Station abzuholen – markta möchte diese Art des Lebensmittelversands ausbauen. Die Produzentin verpackt die Produkte in einer lebensmitteltauglichen Verpackung und bringt diese zu einem markta Nahversorger. Sie kann auf markta in einem Kommentar an die Käuferin Details zur Abholung notieren (z.B. „Die Bestellung ist ab morgen beim Nahversorger, bitte innerhalb von 3 Tagen abholen“). Manche Nahversorger bieten auch eine gebündelten Versand durch dir Post an – in diesem Fall werden die Bestandteile der Bestllung vom Nahversorger verpackt und gebündelt an die Post übergeben. Eine Liste aller aktiven markta Nahversorger findest du hier: markta Nahversorger.

Ab-Hof-Abholung

Die Käuferin holt die Ware direkt aus dem Betrieb ab, die Produzentin meldet die erfolgreiche Abholung an markta zurück.

Preis: kostenlos

Alle Details kannst du in unseren AGB nachsehen. Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir in den markta AGB die weibliche Schreibweise, selbstverständlich sind damit alle Geschlechter gemeint.

Damit wir dir Produzenten in deiner Umgebung anzeigen können, brauchen wir deinen aktuellen Standort.